Yoga leben

über mich

Ich bin ausgebildete Organisationsentwicklerin für Selbstorganisation & agiles Arbeiten und zertifizierte Yoga Lehrerin.

Co-creation und prozessorientierte Beratung sind mein Fokus, mit dem Ziel Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Ich entdecke wertschaffende Wege die systemische Organisationsentwicklung mit "neuen" Arbeitsweisen und Yoga zu kombinieren.

Ich habe Organisationen verschiedener Industrien weltweit auf dem Weg zur Selbstorganisation oder zu agilem Arbeiten begleitet, bspw. aus E-Commerce, SaaS, Automotive, Banking und öffentlichen Einrichtungen. Zu meinen Klient*innen zähl(t)en Einzelpersonen sowie mittelständische Betriebe und Abteilungen innerhalb von Großkonzernen.

Yoga begleitet mich seit meinem 14. Lebensjahr. Ich verfüge über eine zweijährige Yogalehrerinnen-Ausbildung sowie eine Vertiefung im Hatha Yoga (Sivananda) und der Japa Praxis. In meinem yoga unterricht möchte ich Menschen einen möglichen Zugang zum Yoga- Weg erfahrbar machen, zum eigenen Körper, dem Geist und vielleicht auch der Seele; ihnen Praktiken und Prinzipien des Yoga an die Hand geben, um in Eigenverantwortung sich Selbst zu entdecken, ist mir ein wichtiges Anliegen. Hier mehr zu meinem Yoga Unterricht.

Yoga Entrepreneurship bedeutet für mich, Beratung und Yoga-Praktiken, -Prinzipien sowie -Haltung als Fusion marktgerecht anzubieten, und dabei dem Yoga treu zu bleiben.

​Wie komme ich auf die Idee "OE + Yoga"?

Das Leben hat mich reich mit Situationen und Kontexten beschenkt, durch deren Erfahrung ich  zu meinen Ansichten und Anliegen gekommen bin. Ich war beruflich viel unterwegs, habe in Hotels gelebt, oft im Ausland, fern vom bekannten sozialen Kontext. Dazu noch 12-stunden Tage in einem herausfordernden Umfeld. Meine tägliche Hatha & Japa Praxis (Körperübungen  & Rezitation von Sanskrit Worten) war ein Anker, der mir Ausrichtung gegeben und mich in der Entscheidungsfindung geleitet hat. Vertretbare Entscheidungen sowie bewusst gestaltete Situationen und Lernmomente waren das Ergebnis meiner täglichen Praxis. Ich kenne den Effekt eines unruhigen Geistes & vieler Emotionen auch schon aus früheren Zeiten. Hatha & Japa haben mich immer wieder eingenordet. ​

In Kurz: Ich bin aus eigener Erfahrung davon überzeugt, dass ein bewussteres Sein zu besseren Arbeitsergebnissen führt. Yoga, integriert in die Arbeit, dient der Erreichung konkreter Ergebnisse und lässt den Mensch Sein.

 

Auf linkedIn findest Du meinen vollständigen Lebenslauf. Falls Du meinst, wir sollten uns einmal persönlich unterhalten, freue ich mich auf den Kontakt !

 DANKE

Ein Mensch kommt selten allein! Ein Dank an die Seelen, die meinen (Yoga-)Weg nachhaltig beeinflussen.

Uma Dinsmore-Tuli - der Weg zurück zur Intuition, Jai Ma!

Sivananda Yoga Vedanta - Einführung in die Vedanta Philosophie
Marijana Savovska - erste Lehrerin und Unterstützung auf meinem Yogaweg

Die Yogakula meiner Yogalehrerinnen-Ausbildung - für euren Halt und Zuspruch

Santosh Puri Ashram - für mich ein Ort zu Sein 

Roman Müller - Kooperationsparter und Kreativitäts-Flow-Bäm #CoreProjekt

Vanessa Englert

  Organisationsentwicklerin & Yoga Entrepreneurin

Fließstr. 14, 12439 Berlin 

VAT DE322962804

©2019 by Vanessa

  • LinkedIn Social Icon